FEINE WEINE

DIE VINOTHEK

FÜR LIEBHABER,

„Der Wein erfreut des Menschen Herz, und die Freudigkeit ist die Mutter aller Tugenden.“

Dieser Satz stammt von Johann Wolfgang von Goethe, und dem können wir nur zustimmen. Aus diesem Grunde haben wir mitten im Herzen von Künzelsau unsere Vinothek eröffnet. Hier erwarten Sie erlesene Weine und feine Spezialitäten in angenehm entspannter Atmosphäre. Ganz gleich, ob Ihr Glas nun halbleer oder halbvoll ist: wir schenken Ihnen gern nach. Denn gibt es einen besseren Start ins Wochenende, als am Freitag Abend mit Freunden ein Gläschen zu genießen?

Genuss

Erleben. 

WINZERBESUCHE IN DER VINOTHEK

Hinter jedem Weingut stehen eifrige Winzer, die mit Leidenschaft und Herzblut zugange sind, um für uns und natürlich für Sie die besten Tröpfchen abfüllen zu können.

Wir freuen uns, dass uns einige Winzer in unserer Vinothek besuchen kommen und Ihnen Wissenswertes über ihre Weine berichten wollen:

Samstag, 07.05. ab 10 Uhr: Weingut Ungerer aus Pfedelbach Renzen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach in der Vinothek vorbei.

Weingut Ungerer

REGIONALE WEINE

Feine Weine und gutes Brot – dafür steht die Vinothek des Hotel-Restaurants Anne-Sophie in Künzelsau. Eröffnet wurde sie im Dezember 2020 direkt gegenüber dem Hotel in der Künzelsauer Innenstadt und erfreut sich seither großer Beliebtheit.

Weine aus Deutschland und Europa stehen im Mittelpunkt, wobei der Fokus auf den Anbaugebieten Württemberg, Baden, Franken und der Pfalz liegt.

Bei den internationalen Weinen stehen vor allem Weine aus Frankreich, Italien, Spanien und Portugal in den Regalen.

Sommelière Isabelle Alt ist das Gesicht der Vinothek. Egal für welchen Anlass, sie findet immer den passenden Tropfen und berät fachlich kompetent.

DEMETER-BROT

Ergänzt wird das Weinangebot durch täglich frisches Demeter-Brot vom Hofgut Hermersberg. Das leckere Brot duftet schon beim Betreten des Verkaufsraums und nach dem ersten Bissen weiß man: Da steckt viel Liebe und Qualität dahinter. Alle Brotsorten werden nach alter Tradition gebacken, in Handarbeit mit viel Zeit und viel Ruhe. Die Brote sind frei von Antinährstoffen, haben einen ganz geringen Hefeanteil und der Teig darf 20 Stunden ruhen. Verwendet werden nur hochwertige Zutaten wie Bio Steinsalz und Bio Hefe – und das schmeckt man.

INDIVIDUELLE WEINPROBE

Bei so vielen verschiedenen Weinen, möchte man doch am liebsten auch mal das ein oder andere Tröpfchen in Ruhe probieren können. Nehmen Sie sich dafür doch einfach mal ein bis zwei Stündchen Zeit, ein paar Freunde mit und genießen in kleiner Runde von 5 bis max. 15 Personen Ihre individuelle Weinprobe. Unsere Sommelière Isabelle Alt hat zu jeder Flasche Wein alles Informative parat und gewiss auch die ein oder andere Anekdote zu erzählen. Ihre Termin- und Weinwünsche stimmen Sie am besten direkt mit Isabelle Alt ab – persönlich in der Vinothek oder unter Tel: 07940 9346-1800.

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Sonntag und Montag: Ruhetag

Dienstag und Mittwoch:
von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag bis Samstag:
von 9:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Weinkarte (PDF)

Winzerbesuche in der Vinothek

Hinter jedem Weingut stehen eifrige Winzer, die mit Leidenschaft und Herzblut zugange sind, um für uns und natürlich für Sie die besten Tröpfchen abfüllen zu können.

Wir freuen uns, dass uns einige Winzer in unserer Vinothek besuchen kommen und Ihnen Wissenswertes über ihre Weine berichten wollen:

Samstag, 07.05. ab 10 Uhr: Weingut Ungerer aus Pfedelbach Renzen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach in der Vinothek vorbei.

 

REGIONALE WEINE

“Der Wein erfreut des Menschen Herz, und die Freudigkeit ist die Mutter aller Tugenden.“

Dieser Satz stammt von Johann Wolfgang von Goethe, und dem können wir nur zustimmen. Aus diesem Grunde haben wir mitten im Herzen von Künzelsau unsere Vinothek eröffnet. Hier erwarten Sie erlesene Weine und feine Spezialitäten in angenehm entspannter Atmosphäre. Ganz gleich, ob Ihr Glas nun halbleer oder halbvoll ist: wir schenken Ihnen gern nach. Denn gibt es einen besseren Start ins Wochenende, als den Freitag Abend mit Freunden ein Gläschen zu genießen?

FÜR LIEBHABER

Feine Weine und gutes Brot – dafür steht die Vinothek des Hotel-Restaurants Anne-Sophie in Künzelsau. Eröffnet wurde sie im Dezember 2020 direkt gegenüber des Hotels in der Künzelsauer Innenstadt und erfreut sich seither großer Beliebtheit. Weine aus Deutschland und Europa stehen im Mittelpunkt, wobei der Fokus auf den Anbaugebieten Württemberg, Baden, Franken und der Pfalz liegt. Bei den internationalen Weinen stehen vor allem Weine aus Frankreich, Italien, Spanien und Portugal in den Regalen. Sommelière Isabelle Alt ist das Gesicht der Vinothek. Egal für welchen Anlass, sie findet immer den passenden Tropfen und berät fachlich kompetent.

DEMETER-BROT

Ergänzt wird das Weinangebot durch täglich frisches Demeter-Brot vom Hofgut Hermersberg. Das leckere Brot duftet schon beim Betreten des Verkaufsraums und nach dem ersten Bissen weiß man: Da steckt viel Liebe und Qualität dahinter. Alle Brotsorten werden nach alter Tradition gebacken, in Handarbeit mit viel Zeit und viel Ruhe. Die Brote sind frei von Antinährstoffen, haben einen ganz geringen Hefeanteil und der Teig darf 20 Stunden ruhen. Verwendet werden nur hochwertige Zutaten wie Bio Steinsalz und Bio Hefe – und das schmeckt man.

GENUSS

Erleben.

INDIVIDUELLE WEINPROBE

Bei so vielen verschiedenen Weinen, möchte man doch am liebsten auch mal das ein oder andere Tröpfchen in Ruhe probieren können. Nehmen Sie sich dafür doch einfach mal ein bis zwei Stündchen Zeit, ein paar Freunde mit und genießen in kleiner Runde von 5 bis max. 15 Personen Ihre individuelle Weinprobe. Unsere Sommelière Isabelle Alt hat zu jeder Flasche Wein alles Informative parat und gewiss auch die ein oder andere Anekdote zu erzählen. Ihre Termin- und Weinwünsche stimmen Sie am besten direkt mit Isabelle Alt ab – persönlich in der Vinothek oder unter Tel: 07940 9346-1800.

ÖFFNUNGSZEITEN

Sonntag und Montag: Ruhetag

Dienstag und Mittwoch:
von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Donnerstag bis Samstag:
von 9:30 Uhr bis 21:00 Uhr


Weinkarte (PDF)

ENTDECKEN SIE MEHR